Historie

Gründer der Bäckerei war Jakob Hormanns ca. 1860

Herr Peter Mathias Hormanns übernahm diese dann von seinem Vater und übergab sie dann an die Eheleute Jakob und Johanna Hormanns weiter, die auch das Café Hormanns eröffneten.

Im Jahre 1968 übernahmen die Eheleute Paul und Gerda Daamen geb. Hormanns die Bäckerei und erweiterten es um ein Lebensmittelgeschäft.

Im Jahre 1983 übergaben Sie dann die Leitung an ihren Sohn Herrn Bernhard Daamen.

Seit 2005 leitet seine Frau Gabriele Daamen die Bäckerei weiter, nun bereits in vierter Generation.